Namasté

Mein Name ist Danie. Zusammen mit meinen beiden Kindern und meinem Mann lebe ich am Fuße der Bayrischen Alpen. 2020 habe ich mir einen lang ersehnten Traum erfüllt und mich mit meinem eigenen Business selbständig gemacht.

ALS KIND FING ALLES AN… 

Mit dem Thema Nähen kam ich schon sehr früh in Berührung, denn meine Mama ist gelernte Schneiderin. Von ihr habe ich mein handwerkliches Geschick und Gespür für Farben und Stoffe.

ALTE LEIDENSCHAFT NEU ENTDECKT

Als Kind in der Schule und als Teenager zu Hause, habe ich immer wieder Handarbeiten mit viel Liebe zum Detail angefertigt. Durch meine Ausbildung zur Industriekauffrau, später Pendeln nach München und andere Hobbys, rückte die Leidenschaft für die Handarbeit in den Hintergrund. In 2012 kam durch div. Nähkurse der Stein ins Rollen, der schließlich zur Entstehung von“ Zwergal & Mausal“ geführt hat.

YOGA + NÄHEN = SELBSTÄNDIGKEIT

Parallel dazu fand ich ein weiteres Hobby, das nach und nach mein Leben sehr bereicherte: Yoga. Die erfolglose Suche nach einer passenden Yogatasche und einem Meditationskissen brachte mich schlussendlich dazu, beides einfach selbst zu nähen. Das darauffolgende Feedback zu meinem selbstgenähten Yoga-Equipment war enorm.

Beflügelt von dieser Reaktion beschloss ich mit meinen beiden Leidenschaften ein eigenes Business zu gründen. Denn was gibt es Schöneres, als mit seinen eigenen Händen wunderschöne Produkte herzustellen.

Du hast Fragen an mich?

Dann sende mir sehr gerne eine Nachricht.